miriam_sitzend-merged
Nikon D800, ISO100, 85mm, f9

Einfaches Ein-Licht-Setup

Dieses Set ist denkbar einfach – aber sehr effektiv:
Eine Deep-Oktabox mit 100cm Durchmesser wurde sehr nahe am Model platziert – um einen Hotspot zu vermeiden, leuchtet sie allerdings “am Model vorbei”, also parallel zur Kamera. Im Set kann man das sehr gut sehen:

miriam_sitzend-set

Diese Technik nennt sich “feathering” und nutzt den Lichtabfall zwischen Softboxmitte und dem äußeren Rand. Der Hotspot trifft die weiter entfernten Bereiche und kompensiert so den Lichtabfall über die Distanz. Nebenbei umgeht man die Hotspot-Bildung auf dem Model.

Die Positionierung nahe am Model sorgt dennoch für ein extrem weiches Licht mit starkem Lichtabfall – die Folge ist ein weiches, sehr kontrastreiches Licht. Der Hintergrund bekommt auch noch etwas Licht ab, eine weitere Lichtquelle kam hier nicht zum Einsatz.

Die Schwierigkeit an diesem Setup ist sicherlich der geringe Aktionsradius – Abstand zum Model, Drehung der Softbox (feathering) und der Abstand zum Hintergrund entscheiden über Erfolg oder nicht-Erfolg dieses Lichtsets. Ist die Box zu weit nach vorn gedreht (also zu stark gefeathered), bekommt der Hintergrund kein Licht mehr ab; ist die Softbox zu direkt, greift der Effekt nicht mehr. Der Abstand zwischen Hintergrund und Model muss genau stimmen, ein zu naher Abstand erzeugt Schatten, ist der Hintergrund zu weit weg wird er kein Licht mehr abbekommen.

Beherzigt man diese Punkte, wird man mit einem sehr retuschefreundlichem und schmeichelndem Licht belohnt, das dennoch eine starke Dramatik erzeugt.

Wer gerne damit spielen möchte, kann sich hier die Set-file für Set.a.Light 3D herunterladen (funktioniert auch mit der Demo).

Technische Infos:

Blitz: Multiblitz X10
Lichtformer: Deep Oktabox
Kamera: Nikon D800
Objektiv: Nikkor 1:1.8G
Hintergrund: Gravity Backdrops

Die Retusche dieses Bildes wurde auf unserer Facebook-Seite live gemacht, das betten wir hier auch mal ein:

Wer mehr über Licht lernen möchte, dem sei auch unsere Facebook-Gruppe zum Thema “Licht” empfohlen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Webseite nutzt Cookies. Nein - keine Kekse. Cookies sind kleine Dateien, die helfen die Usabillity dieser Webseite zu verbessern. Das kann natürlich auch deaktiviert werden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen