#16: Feathered Portrait

Manche Portraits sind einfach schön – und das Licht spielt hier eine große Rolle, auch wenn die direkte Lichtführung auf den ersten Blick nicht ersichtlich ist.

Nikon D800, 85mm f1.8 @f9, ISO 100, 1/200s

Equipment

  • 1x Oktabox 150cm auf 1000Ws Monoblock
  • 1x Normalreflektor auf 500Ws Monoblock
  • 2x schwarze V-Flats

Setup

Für dieses Portrait wurde eine gefeatherte Oktabox und als Fill-light ein auf den Boden zeigender Normalreflektor verwendet. Dieses Setup wurde in der Lighting Series #2 schon besprochen.

Wir legten bei diesem shot sehr viel Wert auf die Schatten und die Tiefe des Bildes.

Generell entwickelt dieses Lichtsetup relativ wenig Schatten, deshalb wurde zumindest das Raumlicht durch zwei scharze Lichtblocker abgeschirmt.

Je näher diese am Model stehen, desto stärker der Effekt – desto dunkler die Schatten.

Leider gibt es in Deutschland keinen direkten Vertrieb für V-Flats (so werden diese Platten genannt), also haben wir Styroporplatten aneinander geklebt und auf einer Seite schwarz gestrichen.

V-flats

Ohne die Abschirmung durch die schwarzen V-Flats hellt das reflektierte Raumlicht die Schatten auf und das Bild verliert viel Tiefe.

Die V-Flats wurden hier sehr nah am Model platziert – gerade noch nicht im Bild sichtbar. Während die Highlights unverändert bleiben, werden Schatten und tiefe Mitten weiter abgenkt. Dadurch entsteht auch mehr Sättigung in Makeup und Hautton!

Download

Für die Bilder im Artikel haben wir die Lichtsimulation “Set.A.Light 3D” verwendet. Du kannst dir das Lichtsetup herunterladen und alles selbst ausprobieren.

Falls du noch nie mit Set.a.Light gearbeitet hast, solltest du das schnellstens nachholen!

Es gibt auf der Webseite auch eine kostenlose Demoversion, mit der du unser Set natürlich öffnen kannst.

alle setups

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Licht. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Diese Webseite nutzt Cookies. Nein - keine Kekse. Cookies sind kleine Dateien, die helfen die Usabillity dieser Webseite zu verbessern. Das kann natürlich auch deaktiviert werden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen